Erwachsensein

Deutsch

Die Erfindung des erwachsenen Menschen

In kulturwissenschaftlichen Kreisen wird immer wieder von der "Erfindung der Kindheit" gesprochen. Gemeint ist damit, dass die Kindheit als vom Rest des Lebens unterscheidbare, schützenswerte Phase erst relativ spät in der Geschichte aufgekommen. Wenn man bedenkt, wie lange es selbst im Fortschrittlichen Europa™ selbstverständlich Kinderarbeit gab. Aber wenn die Kindheit erst erfunden werden musste, wurde der erwachsene Mensch als dessen Gegenstück dann nicht auch erfunden?